85368
 

Diese Seite befindet sich gerade in Bearbeitung.

... 

Performance Coaching ist eine spezielle Form im Rahmen des individuellen Coachings von Führungskräften oder Mitarbeitern mit dem Ziel, die Performance im konkreten Verantwortungsbereich des Coachees nachhaltig zu verbessern.

In dieser Form des Coachings geht es um das professionelle Beraten, Begleiten und Unterstützen von Personen und Organisationen. Individuell werden Lern- und Leistungsprozesse weiterentwickelt, das eigenständige Erkennen von Problemursachen und das Finden von eigenen Lösungen „gefördert und gefordert“.

Der Coachee wird darin unterstützt, ergebnis- und lösungsorientiert und wertschöpfend seine Aufgaben anzugehen, und damit die Zielerreichung im Verantwortungsbereich sicher zu stellen. Performance Coaching wird häufig auch als „Praxis-Verstärker“ zwischen den Modulen des Basistrainings „Führen von Mitarbeitern“ eingesetzt.

Die Themen für Performance Coaching sind u. a.: Führung, Krisenbewältigung, Selbstmanagement, Umsetzungsverantwortung, Veränderungsprozesse, Beziehungsmanagement, etc.

Shadowing (Coaching „On The Job“)

Eine ergänzende Methode im Rahmen Performance Coaching ist das „Shadowing“ die Begleitung des Coachees „On the Job“, das heißt, bei Besprechungen, Mitarbeiter-Gesprächen, Kundengesprächen…, also in seinem Tagesgeschäft.

Aus dem direkten, individuellen und sehr konkreten Feedback können ohne Zeitverlust spezifische und erfolgsverbessernde Handlungs- und Verhaltensänderungen für die Zukunft abgeleitet werden.

Wählen Sie Ihr passendes Coaching Paket aus:
 

-

-

-